Webseite im Umbau

Hallo Leute, unsere Website ist in den letzten Zügen des Umbaus. Solange könnt ihr unsere Aktivitäten auf Facebook verfolgen und uns auf gewohntem Wege kontaktieren. Euer Interbrigadas-Team

Solidarität mit Andrej Holm

Solidaritätserklärung des Interbrigadas e.V. Seit Jahren arbeiten wir vom Interbrigadas e.V. im Berliner Stadtteil Wedding, wo wir uns auch abseits unserer politischen Arbeit aufhalten. Seit einiger Zeit beobachten wir mit Sorge die Prozesse der Gentrifizierung in Berlin, die nun auch den Wedding immer stärker bedrohen. Entsprechend hat es uns gefreut, als Andrej Holm, den wir durch Kooperationen für Vorträge beim Helle Panke e.V. und im Rahmen von Kotti & Co

Read More

Interbrigadas Spendenaufruf 2017

Liebe Mitglieder und Freund*innen von Interbrigadas, das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wir möchten den Anlass nutzen, das vergangene Jahr voller Aktivitäten noch einmal Revue passieren zu lassen. Gleichzeitig möchten wir euch mit warmen Worten zum Spenden aufrufen, damit unsere schönen Ideen für 2017 mit eurer Unterstützung die gewünschte Gestalt annehmen können. Nach unserer Internationalismus-Konferenz im vergangenen Jahr…

Konferenz Internationalismus im 21. Jahrhundert – geschafft!

Es ist vollbracht. Wir haben eine unglaublich tolle Woche hinter uns gebracht. Der krönende Abschluss war unser Konferenzwochenende im Stadthaus Böcklerpark. Im Verlauf der ganzen Woche nahmen circa 700 Personen an unseren Veranstaltungen teil.

Internationalismus Konferenz i21: Kiezspaziergang & Solidarität mit Nicaragua und El Salvador

Gestern waren wir auf einem kleinen und spontanen Kiezspaziergang durch Kreuzberg. Zusammen mit Pacha und Ramiro holten wir Andres Ruggeri vom Flughafen ab. Zusammen bestaunten wir einige Wandbilder und wanderten auf den Spuren des rebellischen Kreuzberg. Im Anschluss nahmen wir dann an der Info- und Diskussionsveranstaltung “Die europäische Solidarität mit El Salvador und Nicaragua” teil. Die letzte Veranstaltung unserer Konferenzwoche. Morgen freuen wir uns auf unsere Hauptkonferenztage im Stadthaus Böcklerpark.

Read More

Veranstaltung Internationalismus Konferenz i21: Geschichte der internationalen Brigaden im spanischen Bürgerkrieg – Was gehen sie uns heute noch an?

Der Verein Kämpfer und Freunde der spanischen Republik organisierte die Veranstaltung und lud dazu Victor Grossmann ein, um über die Zusammenhänge zwischen internationaler Solidarität, den Kampf gegen Faschismus und die Bedeutung dieser Themen für aktuelle weltweite solidarische Arbeit zu sprechen. Grossmann schilderte dabei seine Eindrücke und Erlebnisse mit dem Hintergrund des Krieges der jungen spanischen Republik gegen den europäischen Faschismus in den Jahren 1936 – 1939. Er selbst war mit

Read More

Veranstaltung Internationalismus Konferenz i21: Frieden in Kolumbien?

Auf unserer ersten Veranstaltung der Internationalismus-Woche vor unserer großen Konferenz war das zentrale Thema der nun fast 70 Jahre währende Bürgerkrieg in Kolumbien. Organisiert wurde der Vortrag von Marcha Patriótica. Uns wurde sogleich in Erinnerung gerufen, wie angespannt die Lage in Kolumbien trotz Friedensverhandlungen weiterhin ist, denn neben dem in Deutschland lebenden Kolumbianer Dr. Alberto Pinzón erwarteten wir eigentlich noch den Aktivist Andrés Gil aus Kolumbien. Andrés wurde jedoch von

Read More

i21-Konferenz braucht euch!

Liebe Freundinnen und Freunde, wir hoffen sehr, dass ihr einen angenehmen und entspannten Sommer habt. Wir sind zwar offiziell in der Sommerpause, aber hinter den Kulissen sind wir voller Elan und Vorfreude dabei unsere Konferenz „Internationalismus im 21. Jahrhundert“ Ende Oktober vorzubreiten. Der Gedanke an eine spannende und vielfältige Konferenzwoche treibt unseren kleinen Kreis von ehrenamtlichen Aktivistinnen und Aktivisten an mit den vielen Aufgaben fertig zu werden, die sich gerade

Read More

“Gipfel der Völker” (Brüssel)

Alles in allem, war der Gipfel in Brüssel dennoch ein inspirierendes Zusammentreffen ähnlich gesinnter Menschen, das neben wichtigen Reden konkrete Perspektiven und Pläne für die Zukunft eröffnet hat, gerade unter uns Jugendlichen.

“Gipfel der Völker” (Brüssel)

Anlässlich des Gipfeltreffens der Europäischen Union und der Gemeinschaft der lateinamerikanischen und karibischen Staaten (Celac) fand am 10. und 11. Juni in Brüssel ein “Gipfel der Völker” beider Kontinente statt. Das Treffen von Basisorganisationen stand unter dem Motto “Aufbau von Alternativen in Lateinamerika und Europa”. Auf Einladung der venezolanischen Botschaft nahm Interbrigadas zusammen mit Dutzenden anderer Solidaritätsorganisationen aus Berlin, Hamburg, Köln, Chemnitz, Aachen und anderen Städten in der deutschen Delegation

Read More