Teilnehmer*innen für Brigade nach Andalusien im März 2019 gesucht

Es ist wieder soweit! Kaum ist die letzte Brigade zurück aus Almería planen wir schon die nächste, um im nächsten März so gut wie möglich vorbereitet nach Andalusien zu fahren. Dafür suchen nach politisch aufgeweckten Mitstreiter*innen, die Interesse haben über vier Wochen hinweg an unserer kommenden Brigade teilzunehmen. Meistens sind wir eine Gruppe von acht bis zwölf Menschen. Spanischkenntnisse und die

Mehr lesen

Newsletter November 2018

Liebe Freund*innen, hinter uns liegt ein aufregender Oktober mit der Rückkehr der Brigade Saïda Menebhi, insgesamt fünf Filmvorführungen und zwei Infoveranstaltungen an verschiedenen Orten in Deutschland. Doch das traurige Ergebnis der Wahlen in Brasilien überschattet den Oktober. Der sich auch in Lateinamerika seit längerem abzeichnende Rechtsruck hat mit der Wahl des Ultrarechten Jair Bolsonaros zum brasilianischen Präsidenten ein Extrem erreicht, das

Mehr lesen

Kampf im Garten Europas – Schwerpunktartikel in der JungenWelt

Wir haben einen Schwerpunktartikel in der Jungen Welt vom 15. Oktober 2018 veröffentlicht. Er beschreibt anschaulich die Erfahrungen unserer Brigade Saïda Menebhi im Arbeitskampf mit den Arbeiter*innen der andalusischen Landwirtschaft. Viel Spaß beim Lesen! PDF: Kampf im Garten Europas – Schwerpunktartikel JungeWelt

Newsletter Oktober 2018

Hola ihr Lieben! Der Jahrhundertsommer ist vorbei, selbst die September-Brigade in Almería stellt sich schon auf den Berliner Herbst ein und wir wagen einen Blick zurück auf ein heißes halbes Jahr Interbrigadas-Arbeit. Brigaden nach Andalusien und Kuba, transnationale Arbeitskämpfe und Kampagnen, ein erfolgreiches Crowdfunding und viele anstehende Veranstaltungen erwarten euch in diesem Newsletter.

Zwischen Gewächshäusern und Erdbeerplantagen – 2. Bericht der Brigada „Saïda Menebhi“

Gewerkschaftsarbeit im Morgengrauen Auch diese Woche starteten wir tatkräftig und nutzten die Morgenstunden für verschiedene Acciones Sindicales. Gemeinsam mit Arbeitern von BioSabor hissten wir die SOC- SAT Fahnen vor den verschiedenen Produktionsstätten der Firma, dessen Gemüse unter anderem bei Edeka, Rewe, Kaufland und Lidl angeboten werden. In unseren Recherchen fanden wir heraus, dass 45% der Produktion von BioSabor nach Deutschland exportiert

Mehr lesen

Eurosol gibt nach: Großer Erfolg für unsere transnationale Kampagne

Wir haben unsere gemeinsame Initiative gegen die rechtswidrigen Praktiken des spanischen Gemüseproduzenten Eurosol erfolgreich beendet. Die gewerkschaftlich organisierten Arbeiter*innen sind wieder eingestellt worden und das Unternehmen hat eine außergerichtliche Einigung unterzeichnet, die auch den restlichen Forderungen der Arbeiter*innen nachkommt…

¡Ya basta! – Arbeitskampf bei Eurosol

Arbeitsrechtsverletzungen, Proteste und Entlassungen beim Gemüseproduzenten EUROSOL in Almería Seit September 2017 beklagt eine Gruppe von etwa 50 migrantischen Arbeiterinnen und Arbeitern der Firma EUROSOL im andalusischen Almería eine Reihe von Arbeitsrechtsverletzungen in ihrem Betrieb: unbezahlte Überstunden, verweigerte Lohnerhöhungen, unzureichende Sanitäranlagen, mangelnde Arbeitsschutzmaßnahmen und systematische Diskriminierung von gewerkschaftlich organisierten Arbeiterinnen und Arbeitern. Nachdem die Betriebsleitung nicht auf die Beschwerden und Vorschläge

Mehr lesen

Trabajador@s unid@s- 2. Bericht der Brigade “Juan Goytisolo”

Der Kampf der 22 geht weiter Am 9.3. versammelten wir uns mit den Arbeiter*innen von “AgrupaEjido”, die wir schon in der letzten März-Brigade kennen gelernt [Bericht März 2017] und damals bei ihrem ersten Erfolg gegen das Unternehmen unterstützt hatten. Insgesamt waren 22 Arbeiter*innen ohne ersichtliche Gründe entlassen worden, außer, dass sie die Missstände im Betrieb denunziert, ihre Rechte eingefordert und sich

Mehr lesen

Video: Siebdruck der Shirts für die Brigade Gerda Taro (2016) nach Andalusien

Nach und nach kommen wir dazu, das Videomaterial der vorletzten Brigade Gerda Taro nach Andalusien im August 2016 auszuwerten. Hier kommt ein Kurzvideo vom Design und Druck unseres Brigadelogos. Inzwischen gab es im März mit der Brigade Berta Cáceres eine weitere Brigade und im Herbst 2017 planen wir schon die nächste.